Archive for April, 2009

Schul-Witze

Donnerstag, April 30th, 2009

Der Professor zu seinen SchĂŒlern:
„Angenommen, ich bohre im Kölner Dom senkrecht ein Loch in den Boden, bis zum Mittelpunkt der Erde. Wo komm ich dann hin?“
Ruft einer: „In die KlapsmĂŒhle!“

„Warum enthĂ€lt Milch Fett?“
„Damit die Euter beim Melken nicht quietschen!“
milka

Die besorgte Mutter:
„WĂ€re es nicht irgendwie möglich unseren Klausi doch aufrĂŒcken zu lassen?“
Der Professor daraufhin:
„Liebe Frau Afflerbach, mit dem was ihr Sohn alles nicht weiß könnte eine ganze Klasse durchfallen!“

WĂŒrmer
Die Lehrerin an einer Schule will mit ihren SchĂŒlern ein Experiment
durchfĂŒhren. Sie sagt ihren SchĂŒlern: „Wo liebe Kinder, ich habe
hier ein paar GlasschÀlchen mitgebracht, um unseren Versuch
durchzufĂŒhren, damit ihr gesundheitsbewusst lebt“.
„In die erste Schale fĂŒllen wir Leitungswasser.
In die zweite Glasschale machen wir Nikotin.
In die dritte schĂŒtten wir Alkohol und zu guter letzt machen wir in die vierte Glasschale Sperma und legen in jede Schale einen Wurm hinein.“
„In der Stunde nĂ€chste Woche schauen wir nach, wie es den WĂŒrmern geht.“
Eine Woche vergeht und die Lehrerin holt die GlasschĂ€lchen wieder aus dem GerĂ€teraum. Alle SchĂŒler schauen gespannt zu und warten auf das Ergebnis.
Die Lehrerin sagt: „So liebe Kinder, wie Ihr seht ist der Wurm im
Nikotin tot, der im Alkohol tot, der im Sperma tot und der im
Leitungswasser quietschlebendig. Und, was lernen wir daraus?“ Klein-Fritzchen aus der letzten Reihe meldet sich.
„Frau Lehrerin, das ist doch wohl ganz klar! Wer raucht, sĂ€uft
und vögelt hat keine WĂŒrmer!“.

WoW Fun-Video’s (englisch)

Mittwoch, April 29th, 2009

.

Windoofs Witze 2

Dienstag, April 28th, 2009

Bill Gates bei McDonald’s: „Ich hĂ€tte gerne einen BigMac.“
Kassierer: „Ein BigMac, eine Cola. Macht 6,99.“
Bill Gates: „Ich habe nur einen BigMac bestellt!“
Kassierer: „Die Cola gehört dazu, ist Teil eines Gesamtpakets.“
Bill Gates: „Wie bitte? Die Cola zahle ich nicht.“
Kassierer: „Brauchen Sie auch nicht. Die Cola ist gratis.“
Bill Gates: „Aber kostete der BigMac alleine bisher nicht 3,99?“
Kassierer: „Stimmt, aber der BigMac hat jetzt neue Leistungsmerkmale. Er hat eine Cola im Lieferumfang!“
Bill Gates: „Ich habe eben erst eine Cola getrunken. Ich brauche jetzt keine Cola.“
Kassierer: „Dann gibt’s auch keinen BigMac.“
Bill Gates: „Na gut, ich zahle 3,99 und verzichte auf die Cola.“
Kassierer: „Man kann die Teile des Gesamtpaketes nicht trennen. BigMac und Cola sind nahtlos integriert.“
Bill Gates: „Quatsch. BigMac und Cola sind zweierlei!“
Kassierer: „Passen sie mal auf.“ Er tunkt den BigMac in einen Becher Cola.
Bill Gates: „Was soll denn das?“
Kassierer: „Das ist im Interesse des Kunden, so können wir einen einheitlichen Geschmack in allen Komponenten garantieren.“

Kunde: „Ich hĂ€tte gern das neue Vista, fĂŒr meine Frau.“
HĂ€ndler: „Wir tauschen nicht. Wir verkaufen nur.“

Verirrtes Flugzeug
Ein US-Kleinflugzeug hat sich im dichten Nebel verflogen. Der Pilot kreist um das oberste Stockwerk eines BĂŒrohauses, lehnt sich aus dem Cockpit und brĂŒllt durch ein offenes Fenster: „Wo sind wir?“ Ein Mann blickt von seinem PC auf: „In einem Flugzeug!“
Der Pilot dreht eine scharfe Kurve und landet fĂŒnf Minuten spĂ€ter mit dem letzten Tropfen Treibstoff auf dem Flughafen von Seattle.
Die Passagiere sind verblĂŒfft. Wie hat es der Pilot nur geschafft, sich nach dieser Auskunft zu orientieren?
„Ganz einfach“, sagt der Pilot. „Die Antwort des Mannes war kurz, korrekt und völlig nutzlos. Er war also ein Mitarbeiter der Microsoft-Hotline. Das Microsoft-GebĂ€ude liegt fĂŒnf Meilen westlich vom Flughafen Seattle – da war der Flughafen leicht zu finden.“.

das Internet

Dienstag, April 28th, 2009

das-internet.

Eva und Adam

Montag, April 27th, 2009

Eines Tages im Garten Eden sagte Eva zu Gott:
„Gott, ich habe ein Problem!“
„Was ist das Problem, Eva?“
„Gott, ich weiss, dass Du mich erschaffen hast, mir diesen wunderschönen Garten und all diese fabelhaften Tiere und diese zum Totlachen komische Schlange zur Seite gestellt hast, aber ich bin einfach nicht glĂŒcklich.“
„Warum bist Du nicht glĂŒcklich, Eva?“ kam die Antwort von oben.
„Gott, ich bin einsam, und ich kann Äpfel einfach nicht mehr sehen.“
„Na gut, Eva, in diesem Fall habe ich die Lösung fĂŒr Dein Problem. Ich werde fĂŒr Dich einen Mann erschaffen und ihn Dir zur Seite stellen.“
„Was ist ein Mann, Gott?“
„Dieser Mann wird eine missratene Kreatur sein, mit vielen Fehlern und schlechten CharakterzĂŒgen. Er wird lĂŒgen, Dich betrĂŒgen und unglaublich eitel und eingebildet sein. Im Grossen und Ganzen wird er Dir das Leben schwer machen. Aber er wird grösser, stĂ€rker und schneller sein und er wird es lieben zu jagen und Dinge zu töten. Er wird dĂŒmmlich aussehen, wenn er erregt ist, aber da Du Dich ja beschwert hast, werde ich ihn derart beschaffen, dass er Deine körperlichen BedĂŒrfnisse befriedigen wird. Er wird witzlos sein und solch kindische Dinge wie KĂ€mpfen und einen Ball herumkicken ĂŒber alles lieben. Er wird auch nicht viel Verstand haben, so dass er Deinen Rat brauchen wird, um vernĂŒnftig zu denken.“
„Klingt ja umwerfend“, sagte Eva und zog dabei eine Augenbraue ironisch hoch. „Wo ist der Haken, Gott?“
„Also… Du kannst ihn unter einer Bedingung haben.“
„Welche Bedingung ist das, oh Gott?“
„Wie ich schon sagte, wird er stolz und arrogant sein und sich selbst stets am meisten bewundern… Du wirst ihn daher im Glauben lassen mĂŒssen, dass ich ihn zuerst geschaffen hĂ€tte…. Denk dran, das ist unser beider kleines Geheimnis… Du weisst schon, so von Frau zu Frau.“.

Ice Age Video-Spass

Sonntag, April 26th, 2009

.

Wo der Kaugummi herkommt

Samstag, April 25th, 2009

Ein Deutscher sitzt im Hotel am FrĂŒhstĂŒckstisch und isst genĂŒsslich sein Croissant mit Marmelade. Ungefragt setzt sich ein kaugummikauender HollĂ€nder an seinen Tisch. Es entwickelt sich ein GesprĂ€ch

‚Sie essen Croissants, interessant. Wissen Sie, wir HollĂ€nder essen sowas nicht. Wir essen auch vom Brot nur den inneren Teil, die Rinde werfen wir weg. Sie wird in Containern gesammelt und nach Deutschland gebracht. Die machen dann Croissants draus.‘

Dabei macht er eine dicke Kaugummiblase. Der Deutsche reagiert nicht. Der HollÀnder setzt noch eins drauf:

‚Sie essen Marmelade dazu, interessant. Wissen sie, wir HollĂ€nder essen sowas nicht. Wir essen nur frisches Obst. Und was ĂŒbrigbleibt, wird in Containern gesammelt und nach Deutschland gebracht. Die machen dann Marmelade draus.‘

Dabei macht er eine dicke Kaugummiblase. Der Deutsche schluckt sein Croissant hinunter und schaut auf.

‚Sie kauen Kaugummi, interessant. Wissen sie, wir Deutsche haben gerne Sex. Aus SicherheitsgrĂŒnden verwenden wir Kondome. Die Gebrauchten sammeln wir in Containern und schicken sie nach Holland. Die machen dann Kaugummi draus.‘.

Fun-Video! Frauen am Steuer

Freitag, April 24th, 2009

.

Tierrisch lustig

Freitag, April 24th, 2009
0999994_milkaelefant

Die große Lila Pause. :-)

chilling-tiger

Mir gehts gut.

foxy

Ich krieg dich noch.

.

WoW – Witze

Freitag, April 24th, 2009

1.: Kommst morgen wieder in die Schule?
2.: Ja sicher warum ned?
1.: Naja warst ja die letzen 2 Tage auch ned da.
2.: Ja aber morgen is Mittwoch da sind die Server down!!

Treffen sich ein Ork und ein Zwerg. ..
sagt der Ork: “ lol, du bist aber klein!“
darauf der Zwerg: „na und, dafĂŒr bin ich aber nicht mehr grĂŒn hinter den Ohren!“

Ein Nachtelf und ein Taure sitzen auf einem Steg am See und lassen ihre Schniedel vom Steg baumeln.
Sagt der Nachtelf: „Das Wasser ist warm!“
Sagt der Taure: „Und 3 Meter tief!“

Kommt ein Zwerg in die Taverne bei Goldshire und will vergebens ein Krug Bier aus dem Regal nehmen. Das sieht die Menschen Kellnerin und fragt ihn daraufhin:“Soll ich dir Einen runterholen?“ Sagt der Zwerg: „wenn ich dafĂŒr das Bier bekomme…“

„Paladine sind wie Kondome,… mit ihnen ist es sicherer, aber ohne sie machts mehr Spaß“.

Als Ausrede warum man so lange afk war:
„Mein Hund hat Nachbars Katze geraided. Ich hab versucht sie zu looten und zu kĂŒrschnern. Dabei habe ich mir die Agro des Nachbarn geholt.“

Treffen sich zwei JĂ€ger in der Kriegshymnenschlucht. Der eine kritisch!

Im Gasthaus sitzt der Wirt, ein Zwerg. Ein Gnom und ein Taure. Sagt der Wirt:“ Wer den Tauren zum Lachen bringt, bekommt 100 Gold von mir. Der Gnom flĂŒstert sofort drauf, dem Tauren was ins Ohr.
Der Taure ist sofort laut am lachen und der Gnom bekommt seine 100Gold.
10 Minuten spĂ€ter der Gastwirt: „Wer den Tauren zum weinen bringt, bekommt 100 Gold“. Der Gnom flĂŒstert den Tauren wieder was ins Ohr. Darauf gehen beide vor die TĂŒr… Der Taure kommt
weinend wieder ins Gasthaus und der Gnom bekommt wieder seine 100 Gold. Dann der Gastwirt zum Gnom:“ Wie hast
du das gemacht?“ Der Gnom:“ Ich hab gesagt, meiner ist grĂ¶ĂŸer als seiner (jeder weiß, was gemeint ist).
Daraufhin hat der Taure gelacht, beim zweiten Mal hab ich zu ihm gesagt, ob wir vergleichen sollen…

Warum muss man immer zu zweit sein um nen Pala zu töten?
Einer greift an, der andere wartet im Gasthaus.

Kommt ein Ork mit einem Papagei auf der Schulter in eine Bar.
Fragt der Barmann: „Wo haben sie den denn her?“
Sagt der Papagei: „Kalimdor! Die gibts da ĂŒberall.“

1.: Was macht unsere Gilde eigentlich zu Weihnachten?
2.: Weihnachten? War da nicht Jesus First Kill?
1.: Nee…da war Jesus Spawn. First Kill war Ostern – kurz vorm Respawn.

Sitzen 2 Nachtelfen auf einem Baum, kommt eine Horde Orcs vorbei. Sagt der eine Nachtelf zum anderen: „Ich bin Elf, du bist Elf, zusammen sind wir 22, die packen wir!“

Fragt ein Pala seinen Palafreund vor den Toren von Ironforge: „Duell?“ Meint der zweite Pala: „Keine Zeit. Ich muss Übermorgen zeitig raus.“

Woran erkennt man WoW Spieler im Reallife?
Sie warten im Supermarkt vorm Regal auf respawn.

Auf dem Weg ins Fußballstadion an der berittenen Polizei vorbei,
meinte mein Freund zu mir: „Das sind garantiert keine Epic Mounts.“
Lacht die Polizistin oben heruntern und meinte: „Schon Mal jemanden komplett in grĂŒn gesehn, der ein Epic Mount hat?“

Ein GM meldet sich mit der ĂŒblichen BegrĂŒĂŸung.
Um ihm die Arbeit zu verkĂŒrzen, nehme ich ihm die Antworten schon voraus: Ja, ich habe Zeit, du wirst den Vorfall aufnehmen, untersuchen, ggf. weiterleiten und gemĂ€ĂŸ eurer Richtlinien verfahren. Ich habe keine weiteren Fragen und werde nicht zögern, euch erneut im Spiel zu kontaktieren und wĂŒnsche dir noch ein schönes Wochenende!
Die Antwort darauf folgte schnell und knapp: „Immer mĂŒssen mich diese Spieler mit Makros abspeisen.“

Woran erkennt man, dass die Horde Stormwind geraidet hat?
Die MĂŒlltonnen sind leergefressen und die HĂŒhner schwanger.

Sitzen ein Ork, eine Nachtelfe, eine Menschen Magierin und ein Zwerg in der Tiefenbahn. Sie durchfahren einen Tunnel
– Dunkelheit – Plötzlich ein GerĂ€usch – Klatsch!!!!
Als es wieder hell wird sieht man ganz deutlich den Handabdruck einer weiblichen Hand auf dem Gesicht des Orks.
Niemand sagt etwas….
Die Magierin denkt sich: „Hat die widerliche GrĂŒnhaut versucht der Elfin an die WĂ€sche zu gehn und dabei nicht mit ihrer Schnelligkeit gerechtnet, gerechter Lohn!“
Die Nachtelfe denkt sich: „Frevelhafter Ork! Nutzt jede Gelegenheit um die Magierin zu begrapschen. Tja das hat er nun davon.“
Der Ork denkt sich: “ Grunz, Ähhhh jetzt denken bestimmt alle ich wollte die magere Elfe betatschen grunz…“
Der Zwerg denkt sich: „Hehehe das hat ja gut geplappt! Beim nĂ€chsten Tunnel verpass ich ihm noch eine.“

Kommt ein Bettler zum Zwerg und fragt: „Gibst Du mir etwas Gold?“
Antwortet der Zwerg: „Klar, immer zu! Nimm meinen ganzen Schatz und das ganze Geschmeide dazu!“
Der Bettler, irritiert: „Willst Du mich verarschen?“
Darauf der Zwerg grinsend: „Und wer hat damit angefangen?“.